Adventsmarkt 2018: Street Food meets Christmas

Adventsmarkt 2018 Raeren Streetfood meets Christmas


Der Verkehrsverein Raeren (VVR) veranstaltet auch in diesem Jahr am ersten Adventswochenende (1. und 2. Dezember) einen Adventsmarkt auf dem Dorfplatz in Raeren.


Das besondere Konzept des Marktes -  alle Teilnehmer / Aussteller führen Ihre Erlöse ausschließlich karitativen Vereinigungen aus der Region zu - bleibt erhalten, wird aber um eine wichtige Komponente ergänzt:
Nach dem überragenden Erfolg des Street-Food-Festivals im April diesen Jahres an gleicher Stelle ist es Gemeinde und Verkehrsverein gelungen, zum Adventsmarkt ein best-of an Street-Food zu präsentieren. Fünf Street-Food-Artists werden (vor)weihnachtliche, haus- und handgemachte Gerichte anbieten.  So sind der bekannte Salland Smoker aus den Niederlanden, aber auch lokale Anbieter vor Ort sein.  Neben Burger, Pulled Pork werden auch weihnachtliche Gerichte wie Reibekuchen mit Lachs, Grünkohl und Gulasch angeboten.

Neben den (vor)weihnachtlichen Produkten und den Street-Food-Anbietern bietet auch die musikalische Säule ein neues Highlight:  

So sind alle Besucher am Samstag um 20 Uhr zum „Sing-mit“ Event mit Marc Bontemps eingeladen, der diese Art von Weihnachtssingen nach vielen erfolgreichen Auftritten in Eupen dieses nun erstmals in Raeren anbietet.  

Weitere Highlights sind die traditionelle Eröffnung der Raerener Adventssäule, die mit Bildern von Raerener Vereinigungen, Schülern und Künstlern, gestaltet ist - am Sonntag gegen 17 Uhr - sowie an beiden Tagen weihnachtliche Musik.

Der Markt ist geöffnet am Samstag, 1. Dezember ab 16 Uhr und am Sonntag, den 2. Dezember ab 11 Uhr.

Herzliche Einladung an alle.

 

www.verkehrsverein-raeren.be

Zurück Drucken