Vlattenhaus

Platzhalter Objects

Ähnlich wie das Amstenrather Haus hat auch das Vlattenhaus den Charakter einer Wasserburg. Eine Brücke führt zum Wohnhaus. Dieses Herrenhaus sowie das landwirtschaftliche Anwesen tragen ihren Namen nach der Familie von Vlatten, die bis 1733 ihren Sitz dort hatte.

Kurz vor dem Einmarsch der Amerikaner im September 1944 zerstörten zwei Bomben das gerade neu restaurierte Vlattenhaus. Das eigentliche Ziel der Flieger waren mehrere Panzer im Hof des angrenzenden landwirtschaftlichen Anwesens. Nach dem Krieg war dieses zerstörte Haus Wind und Wetter ausgesetzt und zerfiel immer mehr.

In den neunziger Jahren wurde die Ruine durch einen Aachener Architekten wieder neu errichtet gemacht und auf gelungene Weise mit modernen Elementen ergänzt.