Start: Parkplatz Haus Zahlepohl

Raeren V - Von Alt-Raeren bis Neudorf

Haus MoerisWandersymbol Grüne Raute

Streckenbeschreibung

Raeren und Neudorf waren nicht immer eins so wie heute. Die beiden Ortschaften entstanden längs von zwei Armen des „Öslinger Wegs“ –, ein wichtiger Verkehrsweg, der im Mittelalter Aachen und Trier verband. Dabei wird das Dorf Neudorf urkundlich vor Raeren erwähnt.

Dieser Rundwanderweg führt von Alt-Raeren ausschweifend über alte Wiesen- und Waldwege, Nebenstraßen und Kirchgassen nach Neudorf und wieder zum Ausgangspunkt.