+++ Abgesagt für den 29.3.2020 und auf unbestimmte Zeit verschoben +++

+++ In Belgien wurden alle Veranstaltungen für die nächste Zeit wegen des Corona-Virus abgesagt. Zum Schutz unserer Wanderer lassen wir die Wanderung am 29.3.2020 ausfallen. Wir bemühen uns, die Wanderung an einem späteren Termin stattfinden zu lassen. Ein neuer Termin ist aber derzeit völlig offen. Wir werden Sie an dieser Stelle weiter informieren. +++

Stelenwanderung

Wie alljährlich, zwei Wochen vor Ostern, findet in Eynatten und Lichtenbusch eine Wanderung zu einem bestimmten Thema statt.

In diesem Jahr konnte ein Projekt der ÖKLE (Örtliche Kommission für Ländliche Entwicklung) in der Gemeinde Raeren verwirklicht werden, unter dem Namen „Kulturhistorische Beschilderung“.

Markante historische Gebäude, Monumente, Orte werden mittels Blausteinstelen mit entsprechendem Text und alten Fotoaufnahmen gekennzeichnet und so dauerhaft für die Nachwelt erhalten.

Die Wanderung wird vorbei führen an diesen geschichtsträchtigen Stätten und Orten, wo unsere Vorfahren ihre Spuren hinterlassen haben.

Jeder kann diese Wanderung in Eigenregie durchführen. Zusätzlich werden auch drei Führungen angeboten (jeweils um 10h ,11h und 14 h.), wo zusätzliche Informationen und Auskünfte erteilt werden, auch zu Objekten, die nicht im Rahmen der kulturhistorischen Beschilderung berücksichtigt werden konnten.

Der „Verkehrsverein Eynatten VoG“ hofft an diesem Tage wiederum viele Interessenten begrüßen zu dürfen.

Praktische Hinweise:

Start und Ziel ist die Gemeindeschule Eynatten, Lichtenbuscher Straße 40

Startzeit zwischen 9 und 14 Uhr

Festes Schuhwerk wird empfohlen, da auch Wiesen- und Waldwege begangen werden, mit teilweise sumpfigem Untergrund.

Die Einschreibe- und Startgebühr beträgt 2 Euro pro Erwachsenen, inklusive einer Wegebeschreibung und Quizfragebogen zur Thematik der diesjährigen Wanderung. Dem ersten Platz winkt ein schöner Preis.

Zur Auswahl stehen zwei Strecken von 5 oder 12 km

Die 3 Ortsführungen finden statt um 10 h, 11 h und 14 h

Gegen 16:30 h wird am Start/Ziel der Gewinn ausgelost. Hierzu darf jeder Teilnehmer nach der Wanderung seine beantworteten Quizfragen in die aufgestellte Urne werfen, aus der ein Gewinner gezogen wird. Voraussetzung ist natürlich: Die Quizfragen sind richtig beantwortet!

Kalte und warme Verpflegung, sowie Getränke bieten wir den Wanderern hier an:

  • in Eynatten am Start/Ziel
  • in Lichtenbusch an der Pausenstation

Wir danken allen ehrenamtlichen Helfern, ohne die diese Wanderung nicht möglich wäre.

Zurück Drucken