Vier Wanderwege in und um Hauset

ICE-Hochgeschwindigkeitszug an der Presterbrücke

Bereits im letzten Jahr hat der Dachverband der Verkehrsvereine Raeren (DVVR) eine Broschüre herausgegeben mit dem Titel „Die schönsten Wanderwege Raeren – Hauset – Eynatten“. In dieser Broschüre sind auch vier Wanderrouten beschrieben in und um Hauset.

Bereits bekannt ist natürlich die Göhlpromenade, eine Route rund um den Dorfkern und teilweise entlang der Göhl. Aber ebenso spektakulär sind die Wanderwege „Rund um die Rochus-Kapelle“ und „Rund um die Hammerbrücke“. Letztere umfasst natürlich die beiden Brücken für den Hochgeschwindigkeitszug. Die vierte Route führt in das andere Ende des Dorfes in die Nähe des Landgrabens, der früheren Grenzstation an Köpfchen und den Zyklopensteinen.

Die Routen sind auch auf der Webseite www.hauset.info beschrieben, unter dem Link https://www.hauset.info/heute-und-damals/

Zurück Drucken