Aktuelles

Sozial-Taxi der Gemeinde RAEREN: Sie haben einen Impftermin?

2.04.2021

Das öffentliche Sozialhilfezentrum der Gemeinde Raeren (ÖSHZ) bietet ab kommender Woche (7. April 2021) kostenlose Fahrten zum Impfzentrum nach Eupen an.

 Dieses neue Angebot ist für Personen zugänglich, die in der Großgemeinde Raeren wohnen und mindestens eine der folgenden Bedingungen erfüllen:

– mindestens 65 Jahre alt sein;

– eine eingeschränkte Mobilität oder eine Behinderung haben;

– das EKE-Statut (ehemals VIPO-Statut) haben;

– in wirtschaftlicher und/oder sozialer Notlage sein;

– nicht auf externe Unterstützung zurückgreifen zu können (soziale Isolation).

Für das letzte Kriterium (soziale Isolation) werden Alter und Einkommen nicht berücksichtigt.

Auch Rollstuhlfahrer (innen) können sich melden, da das ÖSHZ für diese Personen in Kooperation mit dem Marienheim Raeren arbeiten wird, das über ein behindertengerechtes Fahrzeug verfügt.

Der/die Antragsteller*in kann das Sozialtaxi für seine/ihre beiden Impf-Termine in Anspruch nehmen.

Alle Informationen:  ÖSHZ Raeren – Burgstrasse 42 – 4730 Raeren

Tel : 087-85.89.51

Mail: oshz@raeren.be

Reservierungen müssen mindestens 3 Tage im Voraus am besten mit Vorlage der Impfbestätigung angefragt werden.

Bitte beachten Sie, dass die Büros des Sozialhilfezentrums am Ostermontag, 6. April 2021 geschlossen bleiben.

Gemeinde Raeren
Group 5
Unsere Gemeinde kontaktieren

Sie haben eine Frage oder brauchen eine Auskunft?
Unsere Mitarbeiter sind für Sie da

Telefon
087 86 69 40
Fax: 087 85 11 69
Öffnungszeiten

Montags - Freitags von 8.00 bis 12.30 Uhr

Das Melde- und Standesamt ist zusätzlich dienstags von 15.30 – 18.30 Uhr für Sie geöffnet.

Das Bauamt ist zusätzlich an einem Dienstag im Monat zwischen 17 und 20 Uhr geöffnet ( Infos + Termin: +32 (0)87/ 85 89 72).

Adresse

Hauptstrasse 26, B-4730 Raeren (Belgien)

location Auf Google Maps