Personalausweise

Ihr Ausweis hat einen neuen Look. Jedoch hat sich nicht nur das Aussehen verändert,
sondern er entspricht nun auch den europäischen Richtlinien, wodurch der Schutz vor
Identitätsbetrug verbessert wurde.

In Verbindung mit dem PIN-Code ermöglicht er einen elektronische Überprüfung Ihrer Identität sowie die Abgabe Ihrer elektronischen Unterschrift (mittels eines Kartenlese-
geräts), die Sie für verschiedene Aktivitäten nutzen können.
Erfahren Sie mehr über den Personalausweis und seine Vorzüge unter folgendem Link:
https://www.eid-renouvelee.be/

Ab dem 12. Lebensjahr erhält jeder Belgier einen Personalausweis.
Ab dem Alter von 15 Jahren ist das Mitführen des Personalausweises in Belgien Pflicht.
Für Kinder unter 12 Jahren gibt es den Kinderausweis (Kids-ID).

  • Der Personalausweis muss persönlich beantragt werden, da Sie eine digitale Unterschrift leisten und Ihre Fingerabdrücke registriert werden.

    Folgende Unterlagen müssen Sie mitbringen:

    – Den jetzigen Ausweis bzw. die Verlust- oder Diebstahlmeldebescheinigung

    – Die Vorladung (falls vorhanden)

    – Ein aktuelles biometrisches Passfoto

  • Der Personalausweis muss persönlich abgeholt werden, da bei der Abholprozedur die Fingerabdrücke überprüft werden müssen.

    Folgende Unterlagen müssen Sie mitbringen:

    – Den alten Ausweis bzw. die Verlust- oder Diebstahlmeldebescheinigung

    – Den Umschlag mit den PIN- und PUK-Codes, der Ihnen vorab per Post vom Innenministerium zugeschickt wurde.

  • Gültigkeit

    Die Personalausweise haben in der Regel eine Gültigkeit von 10 Jahren.
    Bei 12- bis 18-Jährigen beträgt diese jedoch 6 Jahre.
    Ab dem Alter von 75 Jahren beträgt sie 30 Jahre.

    Bearbeitungsdauer

    Die Bearbeitungsdauer beträgt 2 bis 3 Wochen.

    Dringlichkeitsverfahren:

    Wenn Sie bei einem Dringlichkeitsverfahren den Personalausweis vormittags
    beantragen, erfolgt die Lieferung des Ausweises und der PIN- und PUK-Nummern am nächsten Tag bis 14 Uhr.

  • Normaler Tarif:

    21,70€

    Dringlichkeitsverfahren: 106,90€

Sollte Ihr Personalausweis gestohlen worden sein, müssen Sie den Diebstahl bei der Polizei melden.
Sollten Sie den Personalausweis verloren haben, müssen sie den Verlust beim Meldeamt erklären.
In beiden Fällen sollten Sie die Sperrung Ihres Ausweises beim Card Stop Service beantragen.
(Tel.: 00800 2123 2123 oder +32 2 518 21 23)

Gemeinde Raeren
Group 5
Unsere Gemeinde kontaktieren

Sie haben eine Frage oder brauchen eine Auskunft?
Unsere Mitarbeiter sind für Sie da

Telefon
087 86 69 40
Fax: 087 85 11 69
Öffnungszeiten

Montags - Freitags von 8.00 bis 12.30 Uhr

Das Melde- und Standesamt ist zusätzlich dienstags von 15.30 – 18.30 Uhr und mittwochs von 13.30 Uhr – 15.30 Uhr für Sie geöffnet.

Das Bauamt ist zusätzlich an einem Dienstag im Monat zwischen 17 und 20 Uhr geöffnet ( Infos + Termin: +32 (0)87/ 85 89 72).

Adresse

Hauptstrasse 26, B-4730 Raeren (Belgien)

location Auf Google Maps